1b verliert nach Penaltyschießen gegen Bergisch Land 1b

1b verliert nach Penaltyschießen mit 8:9 (1:1/3:3/4:4/0:1), gegen die Mannschaft aus Bergisch Land 1b im ersten von drei aufeinander folgenden Begegnungen.

Geitzte man im ersten Abschnitt noch mit Toren, gelang es beiden Mannschaften im zweiten Drittel sich jeweils drei mal auf die Anzeigentafel zu bringen.
Im Torreichen letzten Abschnitt wechselte die Führung mehrfach zwischen beiden Teams, jedoch konnte sich keine Mannschaft entscheidend absetzen und so stand es nach der Schlußsirene 8:8. Mit einer besseren Chancenverwertung und konzentrierterem Abwehrverhalten hätte sich unser Team sicherlich die drei Punkte verdienen können, so kam es wie es kommen musste und unsere Gäste aus Bergisch Land holten sich im Penaltyschießen die Punkte.
Kommenden Freitag (27.01.23) und Sonntag (29.01.23) bekommt unser Team die Gelegenheit zur Revanche, denn dann spielen wir an beiden Tagen auswärts in Solingen.

Mehr lesen..

Spendenaktion der Hannover Indians

Für die Spendenaktion der Hannover Indians zu Gunsten des schwer erkrankten Goalie Jan Dalgic, konnten wir aus den Reihen des Neusser EV 1b (Spieler, Trainer und Betreuer), insgesamt 125 € an das extra eingerichtete Spendenkonnto überweisen.
Ein Dank an alle Spender

Mehr lesen..

Das Spiel gegen Spitzenreiter aus Dinslaken.

Eine Woche nach dem klaren Sieg gegen Troisdorf verliert unser 1b Team deutlich mit 7:14 (0:6/3:6/4:3) das Spiel gegen Spitzenreiter Dinslaken.

Bereits nach den ersten 5 Minuten stand es 0:3 und Paul Niemietz der für den verhinderten Mike Hilgers als Trainer an der Bande stand nahm seine Auszeit, die allerdings nicht den erhofften Effekt brachte, denn in den nächsten 7 Minuten trafen die Cobras noch dreimal. Ohne Gegenwehr und jeglichen Zugriff aufs Spiel stand es dann auch völlig zurecht zur 1 Drittelpause 0:6.

Auch im zweiten Abschnitt fand unsere Mannschaft nicht ins Spiel und nach weiteren Treffern der Dinslakener Cobras konnte sich auch unser Team mal auf die Anzeigetafel bringen. Erst zum letzten Drittel schien man etwas besser ins Match zu finden ,doch da war es bereits zu spät.

Alles in allem war es ein gebrauchter Freitag der 13'te und unser Team 2 Drittel lang leider nicht mehr als ein Trainingspartner für Dinslaken.

Mehr lesen..

Das 1b Team macht sich in Troisdorf ein vorweihnachtliches Geschenk.

Das 1b Team macht sich am 23.12.22 in Troisdorf ein vorweihnachtliches Geschenk und gewinnt im letzten Spiel des Jahres knapp mit 4:3!
Wie schon in den beiden Spielen zuvor gegen Troisdorf 1b entscheidet unser Mannschaft das Spiel knapp für sich und bringt die drei Punkte mit zurück nach Neuss. Dreimal musste man einen Rückstand aufholen, ehe 2:42 Minuten vor Schluß der regulären Spielzeit Maxim Rerich der erlösende Siegtreffer gelang.
Mit diesem Ergebniss festigt man den zweiten Tabellenplatz in der Bezirksliga A und hält gleichzeitig Anschluß an Ligaprimus Dinslaken.
Das nächste Spiel bestreitet unser Team am 07.01.23 im heimischen Südpark um 20:30 Uhr wieder gegen Troisdorf 1b, bevor man dann eine Woche später zuhause auf Dinslaken trifft!

Mehr lesen..

Weihnachtsgrüße der 1b Mannschaft

Die 1b Mannschaft wünscht ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in das neue Jahr 2023.

Mehr lesen..

1b Team gewinnt auswärts in Troisdorf

Mit dem selben Ergebnis wie noch vor zwei Wochen im Heimspiel gegen die Dynamite 2, gewinnt unser 1b Team das Spiel auswärts in Troisdorf trotz mehreren Verletzungs-/bzw. Krankheitsbedingten ausfällen, mit nur 11 Feldspielern 7:6 (1:3 / 2:3 / 4:0) und festigt damit den zweiten Tabellenplatz in der Bezirksliga A. Nach starken ersten 10 Minuten, mit 1:0 Führung, folgten nach dem überraschenden 1:1 Ausgleichstreffer durch Troisdorf dann unerklärlich schwächere 30 Minuten, in denen man sogar einen 1:5 Rückstand hinnehmen musste.
Mit einem 3:6 im Gepäck kam unser Team aus der letzten Drittelpause und dort musste unser Trainer Mike Hilgers die richtigen Worte an die Mannschaft gefunden haben, spielte sie doch jetzt einen guten letzten Abschnitt, inklusive einer Aufholjagd die in der 52 Minute durch den Siegtreffer zum 7:6 endete. In den letzten zwei Spielminuten musste man noch einmal in Unterzahl zittern, hielt die Führung aber bis zur Schlusssirene fest.
Das nächste Spiel bestreitet unser Team erst am 23.12.22 um 20.15 Uhr wieder in Troisdorf, bevor es im neuen Jahr mit einem Heimspiel gegen Dinslaken weitergeht!

Mehr lesen..

News Kategorien