HALLO LIEBE BESUCHER!

Nev LogoHerzlich willkommen auf der Seite des Neusser Eishockey Verein e.V.


Hier finden Sie alle Informationen über den Neusser EV und seine Teams!

News

NEV startet mit Heimspielserie in die Saison

In zwei Monaten beginnt für die 1.

Zwei Verlängerungen und ein dritter Aufsteiger

Mit Maximilian Stein und Berk Karota werden zwei wichtige Identifikationsfiguren weiter an den NEV gebunden.

Regionalliga-Modus fix – zwei Aufsteiger dabei

Am letzten September-Wochenende beginnt für die 1.

NEV weiterhin gut aufgestellt

Am vergangenen Montag fand die ordentliche Mitgliederversammlung des Neusser EV statt.

Der NEV bedankt sich bei der Sparkasse Neuss

Unser Verein erhielt zuletzt erfreuliche Post von der Sparkasse Neuss.

Erfolgserlebnisse auf und neben dem Eis für d ...

Auf eine erfolgreiche Saison mit einem denkwürdigen Höhepunkt blickt die Schüler-Mannschaft des NEV zurück.

NEV geht neue Wege

Die Nachwuchsarbeit in Neuss genießt seit langer Zeit einen guten Ruf und spiegelt sich auch in der 1.

Kontinuität auf der Torhüter-Position

Nachdem mit Sebastian Geisler der Trainer der 1te Mannschaft dem NEV erhalten bleibt, setzen die Löwen auch auf der ...

NEV kooperiert mit den Füchsen aus Duisburg

Im Nachwuchsbereich arbeitet der Neusser EV bereits seit vielen Jahren mit umliegenden Vereinen zusammen, bei der 1.

NEV- Teams

Einzelne Teams im Überblick

1. Mannschaft

1. Mannschaft

Herren

1b- Team

1b- Team

Herren

Albatrosse (Hobby Team)

Albatrosse (Hobby Team)

Herren

U20 (Junioren)

U20 (Junioren)

Nachwuchs

U17 (Jugend)

U17 (Jugend)

Nachwuchs

U15 (Schüler)

U15 (Schüler)

Nachwuchs

U13 (Knaben)

U13 (Knaben)

Nachwuchs

U11 (Kleinschüler)

U11 (Kleinschüler)

Nachwuchs

U7+U9 (Bambini)

U7+U9 (Bambini)

Nachwuchs

Über Neusser Eishockey-Verein

Meilensteine des Neusser Eishockeys

  • Über Neusser Eishockey-Verein

    1973 bis 1989 – „NSC“

    Im Jahr 1973 begründete der Neusser SC die Tradition des Eishockeysports in Neuss. Der Spielbetrieb wurde in der Saison 1975/76 aufgenommen, die Herrenmannschaft spielte von 1986/87 bis 1988/89 in der 2. Bundesliga. In Neuss begannen unter anderem der ehemalige deutsche Nationaltorwart Helmut de Raaf (114 Länderspiele) und der deutsche Nationalspieler Mark MacKay (90 Spiele, 13 Tore) ihre Karriere. Nachdem der Klub im Gründungsjahr 1973 zunächst in der Regionalliga starten musste, gelang dem Neusser SC in den folgenden Spielzeiten der Aufstieg in die Oberliga.

  • Über Neusser Eishockey-Verein

    1989 bis 1995 – „NEC“

    Nach dem Neusser SC setzte der Neusser EC den Spielbetrieb fort, dessen Herrenmannschaft zunächst in der Regionalliga-West spielte. In der Saison 1992/93 erreichte das Team die sportliche Qualifikation zur Oberliga. Als Aufsteiger schafften die Neusser den Durchmarsch in die damals zweithöchste deutsche Spielklasse, die 1. Liga Nord.

    Die ebenfalls erfolgreiche Frauenmannschaft des NEC gewann unter der Leitung von Thomas Althausen und Uli Hecht 1992/93 die Deutsche Meisterschaft. Die Ära des Neusser EC endete im April 1995. Kurz bevor der Verein Konkurs gegangen war, erreichte er das Achtelfinale der Play-Offs, was in Anbetracht der damaligen finanziellen Möglichkeiten ein großer Erfolg für den NEC war.

  • Über Neusser Eishockey-Verein

    Seit 1995 – „NEV“

    Der Neusser EV wurde 1995 als Nachfolgeverein des in Konkurs gegangenen Neusser EC gegründet. Der neu gegründete Verein nahm neun Ex-Neusser unter Vertrag und nominierte des Weiteren einige Junioren in die erste Mannschaft.

  • Über Neusser Eishockey-Verein

    2010 25 Jahre NEV!

    Im Jahre 2020 feierte der Verein sein 25- jähriges Jübileum....

  • Saison 2021-2022

Kontaktieren Sie uns

Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier: Datenschutz-Bestimmungen