Ein Verteidiger kommt, ein Stürmer bleibt

Mit Verteidigern aus dem Süden der Republik machte der NEV zuletzt gute Erfahrungen. Sven Rothemund zog es nach zwei Jahren in Neuss jedoch aus beruflichen Gründen wieder zurück in heimatliche Gefilde. Neuzugang Frank Buchwald kommt ebenfalls aus dem Frankenland, wurde allerdings bereits vor acht Jahren im Westen der Republik heimisch und wechselt nun aus Dortmund zum NEV. Zu überzeugen wusste auch Mika Horrix, der vor zwei Jahren als Nachwuchsspieler zum NEV stieß und sich seinen Platz im Kader der 1. Mannschaft erkämpfte. Der gebürtige Uerdinger wird auch in der kommenden Saison die Neusser Offensive beleben.

Mehr lesen..

News Kategorien