Ein lehrreiches Wochenende für den NEV

Zwei D stand am Wochenende für die erste Mannschaft des Neusser EV auf dem Programm zuerst am Freitag in Dinslaken, dann am gestrigen Abend zu Hause gegen Dortmund.
In beiden Spielen konnte Trainer Sebastian Geisler auch die beiden Neuzugänge einsetzten, Joey Max Menzel und Dmitrii Metelkov. Beide Spieler sollen die Offensive verstärken, pikanterweise spielte Menzel vorher in Dinslaken.
Doch leider konnten die beiden Neuen als auch die anderen Neusser Feldspieler am Freitag für keinen Torerfolg sorgen. „Wir haben auch in Dinslaken unsere Chancen gehabt, das Spiel spannender zu gestalten. Es hapert weiter an der Chancenauswertung. Wir sind gut in das Spiel gestartet und haben über weite Strecken den Kampf angenommen. So ging das Spiel aus meiner Sicht leider etwas zu hoch verloren“, so Geisler nach der Partie in Dinslaken, die dann mit 6:0 für die Gastgeber endete.

Mehr lesen..

News Kategorien