31 Oktober 2020 - Neusser EV

Presse Allgemein

Trainings- und Spielbetrieb wird vorerst ausgesetzt

Als Folge der Beschlüsse der Politik wird auch der komplette Spielbetrieb in den vom Eishockeyverband NRW organisierten Ligen ab Montag ruhen. Wie der Verband mitteilte, werden (zunächst) die bis zum 30.11.2020 terminierten Spiele nicht stattfinden. In Ligen, deren Meisterschaft bereits begonnen hatte, werden die ausfallenden Partien nicht nachgeholt, sondern entfallen ersatzlos. Sobald der Spielbetrieb wieder aufgenommen werden darf, soll es mit den dann geplanten Spielen weitergehen. Da der Großteil des Nachwuchs-Spielbetriebs in sogenannten „Meldeligen“ organisiert ist, und dort keine Auf- oder Absteiger ermittelt werden, können Entscheidungen hinsichtlich Tabellenständen und Meisterschaften auch zu einem späteren Zeitpunkt getroffen werden.

Mehr lesen..

News Kategorien