2023_01_17.jpg

Das Spiel gegen Spitzenreiter aus Dinslaken.

Eine Woche nach dem klaren Sieg gegen Troisdorf verliert unser 1b Team deutlich mit 7:14 (0:6/3:6/4:3) das Spiel gegen Spitzenreiter Dinslaken.

Bereits nach den ersten 5 Minuten stand es 0:3 und Paul Niemietz der für den verhinderten Mike Hilgers als Trainer an der Bande stand nahm seine Auszeit, die allerdings nicht den erhofften Effekt brachte, denn in den nächsten 7 Minuten trafen die Cobras noch dreimal. Ohne Gegenwehr und jeglichen Zugriff aufs Spiel stand es dann auch völlig zurecht zur 1 Drittelpause 0:6.

Auch im zweiten Abschnitt fand unsere Mannschaft nicht ins Spiel und nach weiteren Treffern der Dinslakener Cobras konnte sich auch unser Team mal auf die Anzeigetafel bringen. Erst zum letzten Drittel schien man etwas besser ins Match zu finden ,doch da war es bereits zu spät.

Alles in allem war es ein gebrauchter Freitag der 13'te und unser Team 2 Drittel lang leider nicht mehr als ein Trainingspartner für Dinslaken.

Tags

Keine

Über den Autor

Administrator

Administrator

News Kategorien