2018_10_23.jpg

MANNSCHAFT ENTTÄUSCHT GEGEN DINSLAKEN

Ein Spiel zum Vergessen gegen die Dinslaken Kobras sahen die Anhänger des NEV im Südpark. Die Kobras wirkten in jeder Spielphase dem NEV überlegen und agierten mit großem Körpereinsatz, den man auf Neusser Seite vermisste.

So war es kein Wunder als das 0:1 in der 12. Minute nach einem Scheibenverlust an der blauen Linie mit einer anschließenden 2 auf 1 Situation durch Philipp Heffler fiel. Ähnlich auch das 0:2 in der 11. Minute als sich diesmal Michal Plichta robust durchsetzte und die Scheibe ins obere Eck des Tores schoß. Der NEV konnte in diesem Drittel nur auf eine gute Torchance zurück blicken.

Tags

Keine

Über den Autor

Administrator

Administrator




Diese Nachricht ist vonNeusser EV
http://www.neusserev.de/news.php?extend.525